Griechenland Solidaritätsnetzwerk Jena

Das Griechenland-Solidaritätsnetzwerk Jena versteht sich als offenes und plurales Netzwerk aus verschiedenen Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen. Anlass der Gründung war die Zuspitzung der ökonomischen, politischen und sozialen Krise in Griechenland, welche die verheerenden Folgen von neoliberaler Austeritätspolitik offen zu Tage treten lässt.

Mit dem Netzwerk möchten wir auch hier in Deutschland politische Interventionsfähigkeit herstellen und einen Ort bieten, an dem Menschen zusammenkommen können, die empört sind über die Geschehnisse in Europa. Neben praktischer Hilfe für die Menschen in Griechenland möchten wir uns in Jena und darüber hinaus in politische Auseinandersetzungen einmischen. Das beinhaltet unter anderem auch Informationsangebote zu schaffen, um über die Situation in sogenannten Krisen-Ländern und die wirtschaftlichen und politischen Hintergründe aufzuklären und einen kritischen öffentlichen Diskurs zu fördern, um der vorherrschenden, wohlstandschauvinistischen Berichterstattung ein Gegengewicht zu setzen. Zudem vernetzen wir uns mit vielen Griechenlandsoli-Gruppen und Initiativen in anderen Städten. Letztlich möchten wir so mit unserer Arbeit auch Verbindungen zu weiteren sozialen Kämpfen deutlich machen, die sich momentan in Deutschland und andernorts gegen neolibe-rale Sparpolitik und autoritären Demokratieabbau richten.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

COMMENTS